Eltern befreien Tochter aus Teenie-Bordell – News – Bild.de

 

  • |

Köln Eltern befreien Tochter (18) aus Teenie-Bordell!

Jasmin* (18) sitzt auf der Rückbank eines Polizeiautos, neben ihr ein Beamter. Voller Scham versteckt sie ihr Gesicht

Jasmin* (18) sitzt auf der Rückbank eines Polizeiautos, neben ihr ein Beamter. Voller Scham versteckt sie ihr Gesicht

KölnFür Eltern ist der Gedanke unerträglich: Die eigene Tochter schafft im Bordell an, hat für Geld Sex mit fremden Männern. Jetzt stürmten eine verzweifelte Mutter und ein Vater einen Puff in Köln.

SIE HOLTEN IHRE TOCHTER AUS DEM BORDELL!

Tochter Jasmin (18)* arbeitete einige Wochen in einem sogenannten „Teenie-Puff“: Die Betreiber des Rotlicht-Etablissements werben damit, dass hier angeblich Schulmädchen die Freier bedienen.

Dabei lag vor dem Teenager eine ganz normale Zukunft: Jasmin hat einen Schulabschluss, einen Ausbildungsplatz, wo sie demnächst ihre Lehre beginnen sollte.

Mutter Helga P.* ist sicher, dass Jasmins neuer Freund an allem schuld ist. Sie behauptet: „Meine Tochter ist labil. Sie wollte nur jemanden, der sie liebt. Sie wurde systematisch unter Drogen gesetzt, alkoholisiert! Wir haben alles versucht, um sie da rauszuholen, waren bei der Polizei. Aber die können nichts machen, weil Jasmin volljährig ist.“

Als sie tagelang nichts von ihrer Tochter hören, fahren die Eltern mit Jasmins Ex-Freund zu dem Puff am Stadtrand – sie wollen ihre Tochter da raus holen. Im Bordell geraten sie mit Freiern in Streit. Ein Notruf geht bei der Polizei ein, die rückt mit einem Großaufgebot an. Die Beamten nehmen Jasmin zur Befragung mit auf die Wache.

Jasmin wollte anschließend nicht mit ihrer Familie nach Hause. Gegen ihren Ex wurde Anzeige wegen Körperverletzung erstattet, die Polizei ermittelt. „Wir werden unser Kind trotzdem immer wieder beschützen“, sagt die Mutter.

 

Quelle:

Eltern befreien Tochter aus Teenie-Bordell – News – Bild.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s