TuS Koblenz gewinnt gegen Babelsberg 1:0 – Rhein-Zeitung

 

TuS Koblenz gewinnt gegen Babelsberg 1:0

Koblenz (dpa) – TuS Koblenz hat den ersten Heimsieg in der 3. Fußball-Liga gefeiert. Der Zweitliga-Absteiger bezwang vor heimischer Kulisse den dezimierten SV Babelsberg 03 mit 1:0 (1:0).

Den Siegtreffer der Hausherren besorgte vor 4276 Zuschauern Marcus Steegmann (14.). In der 41. Minute scheiterte der Babelsberger Tom Schütz mit einem Foulelfmeter an Schlussmann Dieter Paucken. Julian Prochnow (Babelsberg) sah in der 47. Minute wegen groben Foulspiels die Rote Karte. Koblenz kletterte auf Rang sechs. Liga-Neuling Babelsberg rutschte vom zehnten auf den zwölften Platz ab.

Die Hausherren waren über weite Strecken klar überlegen, versäumten es jedoch, frühzeitig für klare Verhältnisse zu sorgen. Babelsberg agierte harmlos und vergab sogar einen Elfmeter.

TuS Koblenz gewinnt gegen Babelsberg 1:0 – Rhein-Zeitung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s